Regulatpro® Metabolic

48,90 €
Regulatpro Metabolic
  • Regulatpro Metabolic 350 ml
  • Mix-Pack Rechtsregulat Bio/Regulatpro Metabolic 6 x 350 ml
  • Six-Pack Regulatpro Metabolic 6 x 350 ml
  • SIX-Pack Konfigurator
Art-Nr. 00-555 1 l = 139,71 € Preise inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten. Auf Lager Lieferung & Zahlung

- der gesunde Energieregulator

Regulatpro® Metabolic ist ein flüssiges Nahrungsergänzungsmittel mit Vitaminen und Vitalstoffen für mehr gesunde Lebensenergie1.

Regulatpro® Metabolic enthält 85% REGULATESSENZ®, Orangensaftkonzentrat, Magnesium, Zink, Mangan, Chrom, Vitamin C und D und die Vitaminen B1, B2, B3, B5, B6, B12.

  • Energie1
  • Herz2
  • Anti-Oxidativer Schutz3

 

Besonders empfohlen für Sportler und Leistungsträger.

1Regulatpro® Metabolic trägt mit den Nährstoffen Magnesium, Mangan, Vitamin B1, B2, B3, B6, B12 und Vitamin C zu einem normalen Energiestoffwechsel bei.
2Vitamin B1 trägt zu einer normalen Herzfunktion bei.
3Vitamin B2, Vitamin C, Zink und Mangan haben eine besondere Bedeutung für das antioxidative Schutzsystem.
Chrom dient der Aufrechterhaltung eines normalen Blutzuckerspiegels.
Zink unterstützt einen gesunden Kohlenhydratstoffwechsel.
Magnesium, Vitamin B2, B3, B6, B12, Pantothensäure, Folsäure und Vitamin C reduzieren Erschöpfung und Müdigkeit.
Die Vitamine B6, B12, C, D3 und Zink unterstützen die normale Immunfunktion.
Magnesium, Vitamine B1 und B6 sind für eine normale Nervenfunktion wichtig.

  • Zutaten
  • Nährwertangaben
  • Verzehrempfehlung
  • Natürlich „ohne“
  • Wissenswertes
  • Wirksamkeitsaussagen

Frei von Farb-, Konservierungsstoffen, Gluten und Milch. Rein natürlich, für Veganer geeignet.

Die Verwendung frischer Zutaten kann Abweichung von Geruch, Farbe, Geschmack und Trübung bedingen.

Morgens und abends je 10 ml Regulatpro® Metabolic (entspricht ½ Messbecher) unverdünnt zu sich nehmen, vor dem Schlucken eine Weile im Mund bewahren. Bei Magen-/Darm-Empfindlichkeit Regulatpro® Metabolic verdünnt in einem Glas Wasser trinken.


Die angegebene empfohlene Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise verwenden. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern.

  • Kaskadenfermentiertes Konzentrat (aus Wasser, Zitronen, Datteln, Feigen, Walnüssen, Sojabohnen, Kokosnüssen, Zwiebeln, Glycerin (pflanzlich), Sellerie, Sojasprossen, Artischocken, Erbsen, Hirse, Curcuma),
  • Orangensaftkonzentrat,
  • Magnesiumcitrat 3.3%,
  • Acerolaextrakt (17.5% Vit.C) 1.14%,
  • natürliches Aroma,
  • Vanilleschotenauszug,
  • Zinkchlorid 0.1%,
  • Mangansulfat 0.03%,
  • Calcium-D-Pantothenat 0.03%,
  • Nicotinamid 0.02%,
  • Cholecalciferol 0.01%,
  • Pyridoxin-Hydrochlorid 0.002%,
  • Riboflavin 0.002%,
  • Thiamin-Hydrochlorid 0.002%,
  • Pteroylmonoglutaminsäure 0.0015%,
  • Chrom(III)chlorid 0.00063%,
  • Cyanocobalamin 0.000004%.
Durchschnittliche Nährwertangaben pro Tagesdosis = 2 x 10 ml
Vitamin C 12 mg / 15% NRV
Vitamin D 5 μg / 100% NRV
Thiamin 0,22 mg / 20% NRV
Riboflavin 0,42 mg / 30% NRV
Niacin 4,8 mg / 30% NRV
Pantothensäure 1,8 mg / 30% NRV
Vitamin B6 0,42 mg / 30% NRV
Vitamin B12 0,75 μg / 30% NRV
Magnesium 56 mg / 15% NRV
Zink 10 mg / 100% NRV
Mangan 2,0 mg / 100% NRV
Chrom 25 μg / 62,5% NRV

ATP - die Währung für unsere Energie

Um sich ausreichend mit Energie zu versorgen, muss ein Mensch täglich sein eigenes Körpergewicht in Form von ATP auf- und wieder abbauen. Daher baut ein 80 kg schwerer Mann täglich 80 kg ATP auf und wieder ab. Diese unglaubliche Arbeit wird im Wesentlichen von speziellen Zellorganellen den sogenannten Mitochondrien geleistet. Je nach Zelltyp finden sich bis zu 11.000 Mitochondrien in den bis zu 80 Billionen Zellen eines Menschen. Die Funktionsfähigkeit der Mitochondrien hängt sehr stark von Enzymen ab. Die aufgeschlossenen Enzyme (STAMMENZYME®) in Regulatpro® Metabolic unterstützen die Mitochondrienfunktion.

Sehr geehrter Kunde,
gerne würden wir Ihnen weitere Auskünfte rund um unsere Produkte und ihre Wirkungen liefern.
Bedauerlicherweise sind uns aus rechtlicher Sicht die Hände gebunden.

Gemäß der europäischen Health-Claims Verordnung dürfen nur Angaben zu einem Lebensmittel oder seinen Bestandteilen und der Gesundheit gemacht werden wenn diese Angaben zugelassen wurden.
Hierzu prüft die Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) die wissenschaftliche Absicherung der einzelnen Angaben. Für diese wissenschaftliche Absicherung werden Studien verlangt die sehr teuer und bei pflanzlichen Lebensmitteln aufgrund verschiedener Parameter wie beispielsweise natürlicher Schwankungen in der Zusammensetzung schwierig zu erbringen sind. Das heißt, die Zulassung für pflanzliche Inhaltsstoffe wird seitens der EFSA massiv erschwert. Tatsache ist, dass es keinen einzigen Health Claim für eine pflanzliche Zutat gibt.

Wir hoffen dennoch das sich die EFSA bald zu den bereits eingereichten Claims der Botanicals äußern wird, damit wir Sie noch ausführlicher über unsere Produkte informieren können.